GS Eschbronn

Lange Gasse 15

78664 Eschbronn

07403.7744

Schulleben

Wie jede Schule ist auch unser Schulleben geprägt von den Festen und Feiern im Jahresverlauf. 

 

Einschulung

Gleich zu Beginn jeden Schuljahres ist unsere Einschulungsfeier ein erster Höhepunkt. Als

vaterfreundliche Schule findet diese Feier immer am ersten Samstag im Schuljahr statt.

Gemeinsam begrüßen wir unsere neuen Erstklässler. Die Zweitklässler begeistern uns

jedes Mal aufs Neue mit einem neuen Theaterstück. Während die Erstklässler ihre erste

Unterrichtsstunde erleben, lassen sich ihre Eltern und Verwandte mit allerlei Köstlichkeiten

verwöhnen. Der Abschluss der Einschulung bildet das erste, gemeinsame Klassenfoto.

 

St. Martin

Im November, wenn die dunkle Jahreszeit Einzug gehalten hat, feiern wir gemeinsam das Fest

des heiligen St. Martin mit einer Andacht und einem Laternenumzug. Musikalisch begleitet uns

die Jugendabteilung des Mariazellers Musikvereins. Der Abschluss bildet das jährliche

Weckenteilen, bei dem jedes Kind seinen Teil des Weckens mit anderen Kindern teilt.

 

Adventszeit

Die Adventszeit leiten wir mit einer Winterbastelwerkstatt ein. Eltern und Lehrkräfte bereiten

für die Kinder verschiedene Bastelstationen vor. Die Kinder dürfen sich aussuchen, was sie

basteln möchten. Zudem findet in der Vorweihnachtszeit unser alljährlicher Theaterbesuch statt.

 

Fasnet

Am „Schmotzigen“ feiern wir gemeinsam den Höhepunkt der Fasnet. Dazu wandern die Dritt-

und Viertklässler nach Locherhof. Denn dort wird in der Turn- und Festhalle fröhlich getanzt, gelacht und

gespielt. Kurz vor Mittag kommen dann unsere Narren und "befreien" die Schulkinder von der

Schule und ihren LehrerInnen.

 

Sporttag und Bundesjugendspiele

im Mai/Juni jeden Jahres veranstalten wir gemeinsam mit Vertretern der Mariazeller Leichtathletikabteilung für die Zweit-, Dritt- und Viertklässler

die Bundesjugendspiele am Mariazeller Schulstandort. Parallel dazu findet in Kooperation mit dem Locherhofer Turnverein der Sporttag für die

neuen Schulanfänger und die Erstklässler am Locherhofer Standort statt.

 

Sommerfest

Beim alljährlichen Sommerfest, immer am ersten Freitag im Juli, kommen alle Schulkinder, Geschwister, Eltern,

LehrerInnen, Kooperationspartner und Freunde der Schule zusammen, um gemeinsam das

Schuljahr zu beschließen. Es ist Zeit, sich zu bedanken & Zeit, sich zu verabschieden, aber

auch Zeit, gemeinsam vom immer wieder sehr kulinarisch abwechslungsreichen Büffet zu

naschen.